Susanne Mölle Logo

Schönheit und Würde im Alter

Seniorenkalender
Fernsehbericht vom 3. Dezember 2015 im Bayerischen Fernsehen1/1

Wie man Senioren eine Freude machen kann, zeigt ein ungewöhnliches Projekt: ein Kalender, auf dem Altenheimbewohner als Filmstars zu sehen sind. Sie schlüpfen in die Rollen berühmter Filmfiguren: Audrey Hepburn, Marlene Dietrich, Hercule Poirot.

Fernsehbericht vom 3. Dezember 2015 im Bayerischen Fernsehen, in der Sendung Geld & Leben

 

"Hi Su+, das war zwar ein kurzer, aber ein sehr liebevoller Beitrag. Auch wenn es für dich sicher nicht immer stressfrei war, hat man im Film die nette Stimmung gemerkt." Gruß Christian

"Liebe Susanne, Wir haben gerade den Beitrag gesehen. Großartig! Wir hätten Interesse an einem Kalender. Können wir bei Dir ein Exemplar erwerben?" Schöne Grüße aus MM

"Liebe Su, ein SUPER Beitrag....ich freue mich für euch so sehr." I.

"Hi, Susanne !!!! Herzlichen Glückwunsch für Dein erfolgreiches Projekt!!!! Toll Toll Toll. Ich möchte auch einen Kalender erwerben:-)" Connie

"Hallo liebe Frau Mölle, ich bin total begeistert gewesen, als ich eben im BR den Bericht über das Projekt gesehen habe, in dem Senioren als Filmstars aufgenommen werden. Wo kann ich den Kalender kaufen?" E.K.

"He Susanne, Der Bericht war echt gut. Die Bilder sind soweit gesehen klasse. Gutes Projekt, Respekt." Gruß KH

"Hallo liebe Susanne, so, jetzt habe auch ich von dem Projekt In guter Gesellschaft erfahren und bin so begeistert und berührt davon, dass ich dir das schreiben wollte. Wunderbare Idee, toll und sehr professionell umgesetzt! Ich kann nachvollziehen, dass das ALLE Mitwirkenden glücklich gemacht hat. Da kann ich allen nur gratulieren! Ganz liebe Grüße nach Kempten." Petra

 

→ Bestellungen: kalender@allgaeupflege.de